Suche
  • Teodora Frank

Verwendung von CBD-Öl zur Schmerzbehandlung? Funktioniert es? - hanfexpert Studienexpress...

Was sagt die Wissenschaft über die allgemeine analgetische Wirkung von CBD? Die Quellen der Antworten findest Du in den Links am Ende des Blogposts.

Studienexpress: Schmerzbehandlung

Verwendung von CBD-Öl zur Schmerz-Behandlung? Funktioniert es?

Cannabidiol (CBD) ist eine Art von Cannabinoid, eine Chemikalie, die natürlicherweise in Cannabispflanzen (Marihuana und Hanf) vorkommt. CBD verursacht nicht das "hohe" Gefühl, das oft mit Cannabis verbunden ist. Dieses Gefühl wird durch Tetrahydrocannabinol (THC) verursacht, eine andere Art von Cannabinoid.

Einige Menschen mit chronischen Schmerzen verwenden topische CBD-Produkte, insbesondere CBD-Öl, um ihre Symptome zu lindern. CBD-Öl kann reduzieren:

- Schmerzen

- Entzündung

allgemeine Beschwerden im Zusammenhang mit einer Vielzahl von Gesundheitszuständen


Die Forschung zu CBD-Produkten und zur Schmerz - Behandlung war vielversprechend.


CBD kann eine Alternative für Menschen bieten, die chronische Schmerzen haben und auf Medikamente wie Opioide angewiesen sind, die sich zur Gewohnheit entwickeln und mehr Nebenwirkungen verursachen können. Es sind jedoch weitere Untersuchungen erforderlich, um die schmerzlindernden Vorteile von CBD-Öl und anderen Produkten zu überprüfen.


CBD zur chronischen Schmerzlinderung

Jeder Mensch hat ein Zellsignalsystem, das als Endocannabinoidsystem (ECS) bekannt ist.


Einige Forscher glauben, dass CBD mit einer Kernkomponente der ECS-Endocannabinoidrezeptoren in Ihrem Gehirn und Immunsystem interagiert.


Rezeptoren sind winzige Proteine, die an Ihre Zellen gebunden sind. Sie empfangen Signale, meistens chemische, von verschiedenen Reizen und helfen Ihren Zellen, darauf zu reagieren.


Diese Reaktion erzeugt entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkungen, die bei der Schmerzbehandlung helfen. Dies bedeutet, dass CBD-Öl und andere Produkte Menschen mit chronischen Schmerzen wie chronischen Rückenschmerzen zugute kommen können.


In einem Bericht aus dem Jahr 2018 wurde bewertet, wie gut CBD zur Linderung chronischer Schmerzen wirkt. Die Überprüfung befasste sich mit Studien, die zwischen 1975 und März 2018 durchgeführt wurden. Diese Studien untersuchten verschiedene Arten von Schmerzen, darunter:


Krebsschmerzen

Neuropathischer Schmerz

Fibromyalgie


Basierend auf diesen Studien kamen die Forscher zu dem Schluss, dass CBD bei der Schmerzbehandlung insgesamt wirksam ist und keine negativen Nebenwirkungen verursacht.


Unser Tipp:

CANNAD'ORA Schweizer Medizinische Cannabisprodukten mit BAG anerkanntem Analysezertifikat



Antworten-Quelle:

https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fphar.2018.01259/full

https://www.healthline.com/health/cbd-oil-for-pain#chronic-pain-relief

National Institutes of Health (NIH), United States

University of California, San Francisco, United States

Healthline

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unternehmen:

JorwellSwiss GmbH
Rossmarktplatz 1
CH - 4500 Solothurn

info@hanfexpert.ch

www.hanfexpert.ch

 

IBAN: CH18 0079 0016 5934 9028 2
BIC/SWIFT: KBBECH22

  • Facebook

Adresse Kiosk Solothurn:

Rossmarktplatz 1

CH - 4500 Solothurn

Tel. +41 76 215 82 75

Öffnungszeiten:

Montag      
Dienstag      
Mittwoch     
Donnerstag  
Freitag          
Samstag   

12.00-18.30 Uhr
10:00-18.30 Uhr
10:00-18.30 Uhr
10:00-19.00 Uhr
10:00-18.30 Uhr
10:00-16.00 Uhr
0