• Teodora Frank

Spirituelle Kraft der Mici an alle Tiere hanfexpert Erinnerung

In Erinnerung an Mici ..


Wenn Sie glauben, dass Liebe eine ursprüngliche Kraft hat, eine Heilkraft die nur von bestimmten ganz besonderen Personen interpretiert werden kann, werden Sie mich jetzt verstehen.

Am 27. Oktober 2010 starb Mici (Mizi-uf Schwiizertüütsch).

Genau vor 10 Jahren. Jeder der Sie kannte weiss, dass Sie ein besonderes Talent für Heilung hatte.

Es war eine art geborenes-Heilkraft. Die Mici-Kraft.



"Am falschen Ort"


Wir haben uns auf der Strasse getroffen. Sie ging auf dem Fussweg vor mir her. Sie war ein kleiner Hund, der einem Fox ähnelte. Schlampiger Schwanz, rotes Fell, spitze Nase und ein wahnsinnig süsses Lächeln.

Wir sind zusammengeblieben. Wir haben uns gegenseitig aufgemuntert.

„Du sollst mutig sein, keine Angst", habe ich ihr gesagt.

Und Sie mir ? Alles. Sehen. Leben. Lieben. Akzeptieren. Die Liste ist lang.

Ich weiss, als ich krank war, lag Sie neben mir und leckte mich, bis mir klar wurde, dass ich eigentlich gesund bin. Alles andere ist nur eine Illusion.


Jemand hat Sie einmal auf der Strasse getreten. Keine Ahnung warum. Du musst wissen, dass Mici niemals jemanden verletzt hat. Jemand hat aber Mici einfach so aus dem nichts getreten. Sie war klein, nicht mehr als 5 kg. Sie flog zwei Meter und danach entschuldigte sich dafür, dass er villeicht am „falschen Ort gelaufen war“.



Büsi Barbara

Barbara Kätzchen kam mir kürzlich auch in den Sinn. Barbara Kätzchen war sehr krank. Oder sie dachte, sie sei sehr krank. Mici lag neben ihr, bis Barbara Kätzchen plötzlich wieder kratzte. Krazte und zeigt Mici an „du bist ein Hund, verschwinde hier". Die beiden verbrachten jede Nacht zusammen, während wir bei Barbara Kätzchen Urlaub machten.

Ja. Der Mici.


Damals kannte ich kein CBD

Krebs. – sagte der Arzt.

CBD bei Tieren?

Das Wissen, dass der Mensch über ein sogenanntes Endocannabinoid-System (ECS) verfügt, ist mittlerweile allgemein bekannt. Die Rezeptoren, die zu diesem Systems gehören sind über den gesamten Körper verteilt. CBD verbindet sich mit diesen Rezeptoren (CB1 und CB2) und beeinflusst die Körperfunktionen in der Regel positiv. Eine wichtige Erkenntnis über Säugetiere wie Hunde oder Katzen ist, dass auch diese über ein ECS verfügen. Damit ist festgehalten, dass CBD Produkte wie das CBD Öl, CBD Kapseln oder CBD Salben auf Tiere ebenso wirken.

Befragungen bei Tieren sind wenig erfolgversprechend. Daher haben sich die Forscher darauf verständigt, über Verhaltens-Beobachtungen herauszufinden, wie CBD auf Tiere genau wirkt. Dabei stellte sich heraus, dass sich bei Tieren, die CBD erhalten, das Wahrnehmen von Schmerzen und deren Bewusstsein verändert. Damit scheint CBD die gleiche Wirkung auf Tiere zu haben, wie dies beim Menschen nachgewiesen wurde. CBD bei Tieren wirkt also ebenso schmerzlindernd wie bei Menschen.

Damals kannte ich CBD noch nicht. In der letzte Zeit habe ich viele positive Berichte gelesen, welche regelmässig CBD- Öl an ihre Tiere verabreichen.


Mici starb am 27. Dezember 2010 um 16:30 Uhr.

Sein Geschenk an alle Tiere ist heute ein einzigartiges CBD-Öl mit Chicken Geschmack ;-)


Viele Medikamente haben potenzielle Heilkräfte. Aber nichts ist so stark und sicher, wie die Kraft der Liebe.


Jetzt sendet MICI ihre spirituelle Energie über die Cannad'ora Limited Edition-Box natürlich an alle Tiere.


Unser Tipp: Cannad'ora DOG/Cat 5%



Szeretlek, Mici!

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen